Zur Ablenkung von der Corona-Krise

Um etwas Abwechslung und Ausgang-Feeling in den Quarantäne-Alltag zu bringen, bieten wir Jungfreisinnigen Schaffhausen ein beliebtes Trinkspiel der Studentenverbindungen an.

  1. Mache eine Videokonferenz mit deinen Freunden und stellt euch jeweils ein Bier bereit.
  2. Jeder ruft diese Seite auf, folgt den Anweisungen in der Anwendung und tippt seinen Namen ein.
  3. Danach wird reihum „gedreht“. Anschliessend wird angezeigt, wie viel man selber trinken muss oder wie viel man verteilen kann.
    • Quart = Viertelglas
    • Halber Rest = Die Hälfte des aktuellen Glassstandes
    • Halber Boden = So lange trinken, bis die Hälfte des Glasbodens zu sehen ist
    • 1 Ganzer = Ein ganzes Bier
    • Boden = So lange trinken, bis der ganze Glasboden zu sehen ist
    • Rest weg = restliches Glas austrinken
  4. Den Abend geniessen.