Patrick Fischli

«Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.»

-Molière

Über mich

  • Alter: 27
  • Wohnort: Schaffhausen
  • BildungBSc
    Hochschule Luzern/FHZ Gebäudetechnik HLKS 2016
  • Beruf: Projektleiter Gebäudetechnik
  • Hobbies: Eishockey, Gaming, Reisen
    Interessen: ICT, Physik
  • Berufswunsch in der Kindheit: Pilot
  • Früheste Kindheitserinnerung: Skiferien mit der ganzen Familie
  • In zehn Jahren sehe ich mich: Als Geschäftsführender mit einer fortschrittlichen Unternehmung. Insbesondere mit modernen Arbeitsbedingungen für Arbeitnehmende.

Zur Politik

In der Schweiz mussten wir nie um unsere Freiheit kämpfen. Als Einwohner eines gut funktionierenden Staates ist es attraktiver Polparteien und deren absoluten Forderungen zuzustimmen, statt sich mit den etwaigen Konsequenzen auseinanderzusetzen.
Machen zu können, was mir beliebt ohne anderen zu schaden und die Verantwortung für mein eigenes Handeln zu übernehmen sind die Grundwerte einer echten, liberalen Politik wie sie nur die Jungfreisinnigen vertreten. Liberal heisst auch anderen zuzuhören und gegensätzliche Meinungen und Überzeugungen akzeptieren zu können. Als Jungfreisinniger kann ich den liberalen Gedanken auf alle Themenfelder anwenden und verstehe eine liberale Politik auch im Bezug auf Gesellschaft, Umwelt und Bildung. Durch die nachhaltige Nutzung aller uns zur Verfügung stehenden Ressourcen und dem Beitrag jedes Einzelnen in unserer Gesellschaft zur Gesamtheit bin ich der Meinung, dass wir die Probleme der Gegenwart überwinden und eine bessere Zukunft schaffen können.